Zum Vergrößern auf die Bilder "klicken"

Weitere Infos unter den Bildern

Bei uns in Hückelhoven zu besichtigen

 

1970er Chevy Nova aus zweitem Besitz, mit einer außergewöhnlich umfangreichen Dokumentation und vollständiger Historie. Sie wurde 1970 in San Diego gekauft und hat ihr bisheriges Leben ausschließlich im Süden Kaliforniens verbracht. Der originale Kaufvertrag von 1970 ist vorhanden. Er zeigt unter anderem, das der Erstbesitzer seine ´68er Nova in Zahlung gab, als er diese hier zum Preis von 2.950 Dollar kaufte.

 

Er hat diesen Wagen sehr gemocht, fuhr er ihn doch 20 Jahre lang, bis 1990. Der zweite Besitzer war ebenfalls ein Liebhaber. Er hat seit 1990 jede einzelne Quittung, jeden einzelnen Beleg, der mit dem Wagen zu tun hat aufbewahrt. Alle originalen Dokumente und Bordbücher etc. sind ebenfalls vorhanden. Die Nova trägt bis heute ihre originalen Nummernschilder, die california blue plates mit dem passenden dealer frame, der Nummernschildunterlage des Chevrolet Händlers, der sie damals als Neuwagen verkauft hat. Alles bleibt natürlich am Wagen und ist im Kauf enthalten.

 

Die Karosserie ist sehr gut erhalten. Sie wurde 1994 im Originalfarbton in guter Qualität neu lackiert. Der gesamte Wagen, inkl. der Innenausstattung, macht einen sehr gepflegten Eindruck. Die Technik wurde regelmäßig und außergewöhnlich gut gewartet. So sauber wie der originale 307 (5 Liter) V8 aussieht, so sauber läuft er auch. Und hat mit 200PS richtig Leistung. Der zweite Besitzer hat über die Jahre mehr als 20.000 Dollar in Servicearbeiten gesteckt. Fahrwerk und Bremsen haben auch aktuell viele Neuteile erhalten und arbeiten problemlos.

 

Die Nova steht bei uns in Hückelhoven und kann nach Terminabsprache jederzeit gerne besichtigt werden. Der Verkauf erfolgt im Auftrag in jetzigem Zustand. Nötige Arbeiten und die Abnahme zu TÜV und H-Kennzeichen können wie immer gerne an eine befreundete US-Car Werkstatt vermittelt werden.

 

Preis: 21.900 Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klassiker-Garage-West Langohr UG