Zum Vergrößern auf die Bilder "klicken"

Weitere Infos unter den Bildern

1978er T2b Westfalia „Berlin, mit Sitz- und Schlafplätze für vier Personen, sowie dem größten im T2 Bus verbauten Motor, mit 2 Liter und 70 PS. Bereits die Ausgangsbasis für diesen, in den letzten Wochen überarbeiteten Camper, befand sich in hervorragendem Zustand. Der Bulli wurde in Deutschland gebaut und als Neuwagen nach Kalifornien ausgeliefert. Dank des trockenen kalifornischen Klimas, befindet er sich bis heute in unglaublich gut erhaltenem und ungeschweißtem Karosseriezustand. Selbst das obligatorische Batterieblech ist bei diesem Bus unberührt und sehr gut erhalten. Überall am Unterboden kommt der Erstlack zum Vorschein. Auch die Außenseite der Karosserie befindet sich zum großen Teil im dakotabeigen Erstlack. Die Stoßstangen und die Felgen wurden in den entsprechenden Originalfarbtönen neu lackiert.

 

Die Innenausstattung des Bullis wurde komplett überarbeitet. Hierbei haben wir natürlich Wert darauf gelegt, dass die Optik und die Qualität dem Original entspricht. So wurden alle Polster und Bezüge von Sitzen, Rückbank und Matratzen, oben wie unten erneuert. Der Himmel mit Sonnenblenden etc. wurde erneuert, der Faltenbalg im Klappdach wurde erneuert, die Gardinen wurden erneuert, das Furnier an den Möbeln restauriert, viele Karosseriegummis ausgetauscht und viele, viele weitere Kleinteile restauriert oder ersetzt.

 

Der Wagen hat aktuell neuen TÜV und auch das H-Kennzeichen erhalten. Hierzu wurden viele Verschleißteile der Technik ersetzt. So wurden zum Beispiel die Bremsscheiben mit Belägen, sowie die Bremsschläuche erneuert, das Fahrwerk hat neue Spurstangen und Traggelenke erhalten. Die Reifen sind ebenfalls neu. Die Elektrik wurde überprüft, alle Leuchten, vorne, sowie hinten gegen Neuteile ersetzt und, und, und. Der originale 2 Liter Typ4 Motor wurde bereits beim Vorbesitzer überholt und läuft sehr gut. Er hat, genau wie das 4-Gang Schaltgetriebe, aktuell eine Inspektion mit Ölwechsel etc. erhalten. Kurzum, dieser T2b Westfalia benötigt keine Arbeit, fährt problemlos und macht richtig Spaß. Man braucht ihn nur noch anmelden und in den Urlaub fahren.

 

Eine Besichtigung und Probefahrt ist nach Terminabsprache gerne jederzeit möglich.

 

Preis: 34.900 Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klassiker-Garage-West Langohr UG