Zum Vergrößern auf die Bilder "klicken"

Weitere Infos unter den Bildern

Bei uns in Hückelhoven zu besichtigen

 

Neben Westfalia gab es in den 1970er und 1980er Jahren verschiedene Hersteller, die Wohnmobile auf Basis des Bullis bauten. Unter anderem konnte man in den USA auch bei der Firma Country Homes Campers neue VW-Wohnmobile bestellen. In den ´70ern auf Basis des T2 und bis 1987 dann auf Basis des T3. Aus der Nähe von San Francisco kam das Angebot dieses Country Homes Camper. Er wurde im Mai 1984 in Kalifornien ausgeliefert und blieb 15 Jahre in erster Hand. Seit 1999 war er dann beim zweiten Besitzer von dem wir den Bulli jetzt kaufen konnten.

 

Kalifornientypisch ist die Karosserie auch bei diesem T3 sehr gut erhalten und bis heute im Erstlack in marineblau und capriblau. Die originale Campingausstattung bieten mit dem Aufstelldach Schlafmöglichkeiten für vier Personen. Die County Homes Möbel sind mit dem ausklappbaren Tisch Kocher sowie Waschbecken vollständig und in gepflegtem Zustand. Als Vanagon GL hat der Bulli zudem Veloursitze und die Rückbank mit Armstützen.

 

Die Technik mit dem 1,9 Liter / 83 PS Wasserboxer wurde belegbar regelmäßig gewartet und macht einen guten Eindruck. Der Bulli springt beim ersten Schlüsseldreh an und läuft problemlos.

 

Der Bulli wird derzeit aufbereitet, der Innenraum gesäubert, der Erstlack gereinigt und poliert. Alle Arbeiten zu TÜV und H-Kennzeichen können wie immer gerne vermittelt werden. Weitere Bilder folgen nach Fertigstellung.

 

Preis: 16.400 Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klassiker-Garage-West Langohr UG