Zum Vergrößern auf die Bilder "klicken"

Weitere Infos unter den Bildern

Ankunft bei uns in Hückelhoven im September

 

In Kalifornien konnten wir den nächsten Bulli sichern. Einen 85er Weekender aus erstem Besitz. Der elfenbeinfarbene Bus wurde bereits als Neuwagen nach Kalifornien ausgeliefert. Sein Besitzer lebte in den Bergen nördlich von Santa Barbara. 1999 zog er in die Nähe von Sacramento und nahm den Camper mit. Hier konnten wir ihn nun kaufen.

 

Der Weekender war von VW für Kunden gedacht, die einen Wagen für den täglichen Gebrauch suchten, mit dem man aber auch für Wochenendausflüge gut ausgerüstet war. So boten die Weekender Sitzgelegenheiten für Fahrer und fünf Mitfahrer, darüber hinaus mit der umklappbaren Rückbank und dem Aufstelldach Schlafraum für 4 Personen. Zusätzlich gab es wie beim Multivan den ausklappbaren Tisch, zusätzlich aber noch Gardienen, die Campingleuchte hinten, sowie Stauraum im hinteren Seitenschrank, unter der Rückbank, sowie unter dem „back to back Sitz“.

 

Unser Weekender befindet sich bis heute in ungeschweißtem und gut erhaltenem Karosseriezustand. Der Lack wurde allerdings an verschiedenen Stellen laienhaft ausgebessert und sollte erneuert oder zumindest überarbeitet werden. Die Innenausstattung ist vollständig und macht einen gepflegten Eindruck. Der Bulli hat den 1,9 Liter / 83 PS WBX Motor (Motorkennbuchstabe DH) und das Automatikgetriebe. Er läuft, schaltet und bremst. Ein Video vom laufenden Motor ist vorhanden und kann Interessenten gerne zugeschickt werden.

 

Weitere Infos, bessere Bilder und der Preis folgen nach der Ankunft bei uns in Hückelhoven im September.

 

Preis: folgt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klassiker-Garage-West Langohr UG