Zum Vergrößern auf die Bilder "klicken"

Weitere Infos unter den Bildern

Westfalia Camper aus dem ersten Jahr der T3 Bullis, 1980. Deshalb noch mit der klassischen Karosserie der ersten Modellreihe, ohne unteren Kühlergrill an der Front und ohne Plastikabdeckungen an den hinteren Lüftungsschlitzen (Blechohren). Und natürlich luftgekühlt.

 

Der Wagen wurde laut Aussage des Vorbesitzers und abgelesenem Tachostand von weniger als 45.000 Meilen, nur sehr selten benutzt und war die restliche Zeit „eingelagert“. Belege hierüber gibt es allerdings leider nicht. Die Abnutzung von Lenkrad, Pedalgummis, Sitzbezügen und der optische Zustand des Motors etc. sprechen dafür, der allgemeine Pflegezustand jedoch nicht.

 

Der Unterboden des Bullis ist sehr gut erhalten, an der Außenseite wurde an verschiedenen Stellen beginnender Rost beigepinselt, die Front hat eine Beule, an der Seitenwand wurde an der Stelle der Campinganschlüsse „gebastelt“.  Man kann den Wagen dennoch sicherlich ohne weiteres in jetzigem Karosseriezustand nutzen, wer ihn optisch perfekt und der Laufleistung entsprechend haben möchte, sollte ihn neu lackieren lassen etc..

 

Die Innenausstattung ist original, auch hier die Polster und der Faltenbalg im Aufstelldach gut erhalten. Der Westfalia Küchenblock wurde bereits vor Jahren ausgebaut und ist nicht mehr vorhanden. Der Wagen fährt, schaltet und bremst, aufgrund das er wenig genutzt wurde sollte er vor einer TÜV Abnahme natürlich auch technisch durchgesehen werden.

 

Alles in allem ist das hier ein sehr früher T3, der mit überschaubarem Aufwand in jetzigem Zustand genutzt werden kann oder er kann als sehr gute Basis dienen, um einen perfekten T3 mit geringer Laufleistung zu bauen. Der Verkauf erfolgt in jetzigem Zustand, alle Arbeiten zu TÜV und H-Kennzeichen können auch bei diesem Bulli gerne an eine befreundete und auf luftgekühlte VW spezialisierte Werkstatt vermittelt werden.

 

Ankunft aus den USA im Juni.

 

Preis: 13.900 Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klassiker-Garage-West Langohr UG